Beginnend im Jahr 1986 mit dem Bau der PM 3 für die Lang Papier AG in Ettringen hat die Firma Glass bis heute 20 neue Gebäude für Papiermaschinen errichtet. Die Maßgenauigkeit, insbesondere für den Maschinenstuhl, sowie die Termintreue haben viele Papierhersteller veranlasst, auch Neubauten im europäischen Ausland von uns durchführen zu lassen. Neben den komplett neu erstellten Papierfarik-Hallen wurden wir außerdem mit zahlreichen Erweiterungen und Umbauten beauftragt. Im Auftragsfall haben wir häufig die Ausführungsplanung für den Ortbeton und die Fertigteilkonstruktion in unserem Konstruktionsbüro erstellt. Generell werden alle Erd- und Tiefbauarbeiten sowie die allgemeine Gründung und Spezialgründung des Maschinenstuhls übernommen. Zahlreiche Auftraggeber haben uns die Gebäude auch zur schlüsselfertigen Errichtung übergeben um Budgetsicherheit zu haben.